Artikel-Schlagworte: „Farb- und Stilberaterin“

Fernlehrgang Kosmetik und Wellness ohne „Dschäd-läg“

Montag, 11. April 2016

Nach der Umstellung zur Sommerzeit beklagte sich das vom SWR3 bekannte Äffle beim Pferdle, dass es danach unter einem „Dschäd-Läg“ leidete.

Äffle + Pferdle 6512849_orig

Dies passiert unseren Teilnehmern, z.B. am Fernunterricht zur Kosmetikerin oder am Online-Lernen zum/zur Visagist/in sicher nicht, denn hier handelt es sich um eine moderne Unterrichtsform, unabhängig von Ort und Zeit. Die Online-Plattform kann ich zu jeder Tages- und Nachtzeit nutzen, z.B. ist die Ausbildung zur Ernährungs-Fachfrau/mann besonders dann interessant, wenn wir uns in einer ausgezeichneten Wachphase befinden, egal wann und wo.

Individuelles Lernen ohne „Dschäd-Läg“ ist keine Zukunftsvision, sondern auch jetzt schon möglich. Nutzen Sie Ihre Chancen der individuellen Ausbildung in Kosmetik, Make-up und Wellness.

Boom in dekorativer Kosmetik

Dienstag, 5. April 2016

Nach Angaben des Verbandes der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V. (VKE) verzeichnete der selektive Kosmetikvertrieb 2015 in Deutschland im Jahr 2015 mit 2,04 Mrd. Euro ein Umsatzplus von 1,5%. Getragen wurde dieser Umsatz von dekorativer Kosmetik und Herrenkosmetik.

Für beide Sparten hat aesthetic + cosmetic die Antwort: Unsere professionelles Make-up shireen, zu sehen und zu kaufen in unserem Webshop. Make-up Artisten und Visagisten erfragen bitte unsere Großhandelspreise: 07668 99512-0.

shireen's make-up

shireen’s make-up

Wer in diesen Trend beruflich einsteigen möchte, dem bieten wir das staatlich zugelassene Kombinationsstudium, Ausbildung zur/zum Make-up Fachfrau/mann – Visagist/in – Farb-, Stil- und Imageberater/in an.

„Der Berg kommt nicht zum Propheten, deshalb besteigt der Prophet den Berg!“ Nur so finden Sie den Weg zum Erfolg!

Bundesweiter Fernstudientag, heute, 26.02.2016

Freitag, 26. Februar 2016

Heute findet der bundesweite Fernstudientag statt, intiiert vom Fernunterrichtsverban Forum DistancE-Learning

Managerin_id1743091

Nur heute, Freitag, den 26, Februar 2016: 15 % Förderung!

Dies gilt für alle unsere Ausbildungen im Fernlehrgang bzw. e-Learning mit Präsenzphasen:

Kosmetiker/in
Depiladora
Make-up Fachfrau/mann, Visagist/in, Farb + Stilberater/in
Wellness + Beauty Fachfrau/mann
Ernährungs-Fachfrau/mann, Food Coach
Fachberater/in für Kosmetik
erfolgreicher aktiver Kosmetikverkauf
Farb Stil und Imageberater/in

Melden Sie sich bis spätestens 24,00 Uhr zu einem unserer Fernlehrgänge bzw. e-Learning Prgramme an, so erhalten Sie eine fünfzehnprozentige Förderung durch unseren Studienfonds.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen heute von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr telefonisch unter 07668 99512-0 zur Verfügung.

Zwischen 16.00 Uhr und 20.00 stehen wir auchpersönlich zur Verfügung, wenn Sie uns besuchen möchten bzw. können.

Ihre
aesthetic + cosmetic marketing GmbHAm Krebsbach 2d
79241 Ihringen

 

Visagistin und Farb- und Stilberater/in lernen!

Freitag, 22. Januar 2016

Wussten Sie schon, dass Sie bei unserer erfolgreichen Ausbildung zur Make-up Fachfrau eine „Doppelausbildung“ durchführen?

Die erfolgreichen Absolventen erhalten ein Diplom zur Visagistin und ein Diplom zur Farb-, Stil- und Imageberaterin.

Bild1

Kein anderes Ferninstitut bietet Ihnen eine nebenberuflich durchzuführende staatlich zugelassene Kombinationsausbildung in Make-up und Farb- und Stil in dieser Form, bestehend aus Fernunterricht oder e-Learning und Praxisanteilen.

Die Make-up Fachfrau bzw. Make-up-Artist a+c ist ein Beruf, der Kreativität, Spaß an der Verwandlung und Einfühlungsvermögen voraussetzt. Wenn Sie diese Eigenschaften besitzen, dann steht Ihnen eine Karriere bevor. Wie Sie dies in die Tat umsetzen, lernen Sie bei uns. Tel. 07668 99512-0.

Kosmetikschule und Kosmetikvertrieb – Resumee 2016

Samstag, 9. Januar 2016

2015 ist schon 10 Tage vorbei, es wird Zeit Bilanz zu ziehen, denn ein positives Jahr ging zu Ende.

1 Jahr gingen wir mit unserem neuen Fernlehrgang bzw. dem Online-Learning, Ausbildung zur Depiladora „schwanger“ und er wurde planmäßig um die Weihnachtszeit geboren. Unseren ersten Lehrgang ‚Ausbildung zur Kosmetikerin„, der nun fast 30 Jahre unter staatlicher Aufsicht angeboten wird, haben wir modernisiert und weiter ausgebaut. Wussten Sie, dass wir vor etwa 20 Jahren die ersten in Deutschland waren, die einen Fernlehrgang zur Farb- und Stilberaterin, Colour and Style-Consultant auf den Bildungsmarkt brachten. Auch er ist in modernisierter Form immer noch bei uns zu belegen.

Unsere Produktserien wurden weiter ausgebaut und v.a. mit unseren Depilationsprodukten wie dem Enthaarungswachs, den Zuckerpasten und allem was dazugehört, verzeichneten wir 2016 ein enormes Wachstum. Vielen Dank den Depiladoras, die unsere Produkte kaufen, und eine Einladung an unsere stetig wachsende Kundenzahl aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Dänemark … Wir werden auch 2016 mit unserem Sortiment und mit Neuerungen zur Verfügung stehen. An der größten Beauty-Messe ihre Art in Europa können sie unsere Depilationsprodukte Anfang März in Düsseldorf sehen … und natürlich ausprobieren … und auch kaufen.

Nicht zu vergessen, die Erweiterung des Make-ups von shireen, unter diesem Namen sind etliche neue Pflegeprodukte für die Kosmetikkabine entstanden. Aber auch neue Pflegeprodukte der neuen Generation für die Endkunden von Biosmos, Mailand wurden in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres auf den Markt gebracht.

Schauen Sie sich auf unseren Webseiten www.aesthetic-cosmetic.com und www.depilation.de um.

Wir freuen uns, auch 2016 für Sie dazu sein. Ihre a+c’s

 

 

Wissen und Kompetenzen in der Kosmetikschule

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Ob Kosmetikschule, Wellnessschule oder Visagistenschule, sie müssen sich der modernen Unterrichtsmethoden bewusst sein, denn die moderne Pädagogik deutet daraufhin, dass Wissen nicht mehr so wichtig ist, denn es steht überall und immer durch das Internet und den Endgeräten wie Smartphones, Tablets, Notebooks zur Verfügung. Manche Erziehungswissenschaftler behaupten salopp, dass wir nichts mehr wissen müssen,  sondern die Kenntnisse bzw. die Kompetenzen besitzen müssen, wo ich alles finde.

Wie sieht es nun bei der angehenden Kosmetikerin, Wellness- und Beauty-Fachfrau, der Visagistin und der Ernährungsfachfrau aus? Für die Tätigkeiten in dieser Branche sind kognitive Lernprozesse in hohem Maß erforderlich, für diese Prozesse spielt das Vorwissen durchweg eine immens wichtige Rolle. Das gilt speziell für die Beauty- und Wellnessbranche, in denen nicht nur Wissen, sondern Handlungskompetenzen erworben werden.

Fazit: Das benötigte Vorwissen wird komplett von der modernen Kosmetikschule mit Hilfe von Fernunterricht und Onlinelernen vermittelt, die praktischen Kompetenzen erhält die Teilnehmerin in Praxisseminaren, teilweise aber auch schon mit interaktiven Videos Webinaren.

Informieren Sie sich auf www.aesthetic-cosmetic.com oder ganz einfach: Rufen Sie uns an unter 07668 99512-0.

 

Kosmetiker/in lernen, auch für den Mann!

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Die Ausbildung zur Kosmetikerin lohnt sich, dies bestätigen uns 9 frischgebackene Kosmetikerinnen und ein Kosmetiker.

 

Kosmetiker und Kosmetikerin

Endlich wird auch der Mann „efrauzipiert“. Gendergerecht steigt die Anzahl der männlichen Teilnehmer an unseren Fernstudien, e-Learnings und Seminaren im Schönheits- und Wellnessbereich in den letzten Jahren.

Wenngleich auch Männer als Visagisten und Make-up-Artisten häufig anzutreffen sind, in anderen kosmetischen Berufen sind sie noch rar. Aber die Kampagnen einiger Bundesbehörden zu diesem Thema tragen langsam Früchte.

Wer sich noch ziert, Kosmetiker ,Wellness + Beauty Fachmann  oder Depilador zu werden, rufen Sie uns an. Sie dürfen sich aussuchen, ob Sie eine Frau oder ein Mann berät. Wir stehen zu Ihrer Verfügung: 07668 99512-0

Ausbildung Kosmetik und Wellness in NRW

Donnerstag, 13. August 2015

Zurück zur Ausbildung zur Kosmetikerin, Wellness + Beauty Fachfrau, Make-up Fachfrau/Visagistin, Ernährungsfachfrau

 

Kosmetikerin werden bei a+c

Das heißt, im Fernstudium mit frischer Kraft die Bücher wälzen und im Online-Lernen das Tablet oder den Computer wieder anschalten. Unsere e-Learning-Plattform für Beauty, Kosmetik und Wellness ist 24 Stunden „auf Sendung“.

Kaum zu glauben aber wahr! Die Sommerferien sind im Bundesland Nordrhein-Westfalen bereits zu Ende und dies obwohl die „Hitzewelle“ erst richtig angefangen hat. Wir merken es bereits, denn unsere etwas „verwaiste“ e-Learning Plattform wird wieder lebendig.

Kosmetikerinnnen, Wellness + Beauty Fachleute, Fußpflegerinnen …

Mittwoch, 22. Juli 2015

Drei Monate „Voll Haus“ an der Kosmetikschule bei aesthetic + cosmetic:

Nicht nur die Absolventen dieser Lehrgänge weilten bei uns, auch die sich in Ausbildung zur Fachwirtin für Wellness und Beauty IHK befinden, belegten einige Präsenztage mit Dozenten aus Zürich, Frankfurt, München und aus unserer Gegend, und wie immer unsere Teilnehmer an den Wochenendseminaren, z.B. Sugaring und Waxing für die Depiladora

Ein Grund für die gestressten Mitarbeiter von aesthetic + cosmetic nun endlich „Relaxwochen“ in Form eines ausgiebigen Urlaubs zu nehmen? Keine Angst, wir sind auch während der Ferienzeit für Sie da. Unsere Teilnehmer sind nicht so anstrengend, dass wir nur noch Ruhe wünschen. Im Gegenteil, ihre Meinungen und Einstellungen „verleihen uns Flügel“ für weitere Taten und Ideen.

Wir wünschen allen (und auch uns) geistreiche Tage, egal ob in Action oder in ruhevoller Würde.

Farb- und Stilberatung lernen!

Mittwoch, 13. Mai 2015

Ein Berufsbild ist wieder in Mode gekommen, die Ausbildung zur Farb- und Stilberaterin bzw. Colour and Style Consultant.

aesthetic + cosmetic’s  Kosmetikschule hat die Ausbildung um wesentliche Komponenten erweitert und bietet ein Fernstudium bzw. e-Learning mit Präsenzphasen zur Farb Stil und Imageberaterin an.

 

Farb und Stilberaterin lernen

Diese offizielle Weiterbildungsmaßnahme ist für jede Person unabdingbar, die in der Branche der Beauty tätig ist oder werden möchte. Die Themen im Seminar zu Farb, Stil und Image beruhen auf wesentlichen Erkenntnissen und daraus resultierenden Erscheinungsbildern, die auf farblich und stilistischen Grundkenntissen aufbauen. Erst wer diese Grundlagen kennt, kann sein Kunden so stylen, dass sie Erfolg im Beruf und im Privatleben haben können.