dauerhafte Haarentfernung – im Paradies?

Vielleicht ja! Schon Eva hat die Haarentfernung bzw. Depilation an sich ausgeführt und den Adam nicht nur mit dem Apfel verführt.

Enthaarung im Paradies

Enthaarung im Paradies

 

Zu diesem Schluss bin ich gekommen, als ich beim Geschäftsmeeting mit den Geschäftführern unseres Produzenten „Holiday depilatori“ in der Toskana das Bild aus dem 15. Jahrhundert in einem Museum in Montepulciano entdeckte. Der „Vertreibungsengel“ schickt eine haarlose Eva aus dem Paradies, auch Adam ist – zumindest teilweise – depiliert.

Mit ist nicht bekannt, ob die ersten beiden Menschen, von denen wir abstammen sollen, sich die Haare geschnitten, rasiert oder sogar langfristig durch Depilation entfernt haben. Egal wie, die beiden haben die haarlose sexy  Nacktheit wohl genutzt, um eine immense Anzahl an Nachkommen zu „produzieren“.

Euer HPG von aesthetic + cosmetic.

P.S. Wenn Sie auch Haarentfernerin oder Haarentferner lernen bzw. werden möchten, so rufen Sie uns an: 07668 99512-0.

Schlagworte: , , , , , , , ,

Kommentieren