Wissen und Kompetenzen in der Kosmetikschule

Ob Kosmetikschule, Wellnessschule oder Visagistenschule, sie müssen sich der modernen Unterrichtsmethoden bewusst sein, denn die moderne Pädagogik deutet daraufhin, dass Wissen nicht mehr so wichtig ist, denn es steht überall und immer durch das Internet und den Endgeräten wie Smartphones, Tablets, Notebooks zur Verfügung. Manche Erziehungswissenschaftler behaupten salopp, dass wir nichts mehr wissen müssen,  sondern die Kenntnisse bzw. die Kompetenzen besitzen müssen, wo ich alles finde.

Wie sieht es nun bei der angehenden Kosmetikerin, Wellness- und Beauty-Fachfrau, der Visagistin und der Ernährungsfachfrau aus? Für die Tätigkeiten in dieser Branche sind kognitive Lernprozesse in hohem Maß erforderlich, für diese Prozesse spielt das Vorwissen durchweg eine immens wichtige Rolle. Das gilt speziell für die Beauty- und Wellnessbranche, in denen nicht nur Wissen, sondern Handlungskompetenzen erworben werden.

Fazit: Das benötigte Vorwissen wird komplett von der modernen Kosmetikschule mit Hilfe von Fernunterricht und Onlinelernen vermittelt, die praktischen Kompetenzen erhält die Teilnehmerin in Praxisseminaren, teilweise aber auch schon mit interaktiven Videos Webinaren.

Informieren Sie sich auf www.aesthetic-cosmetic.com oder ganz einfach: Rufen Sie uns an unter 07668 99512-0.

 

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentieren